Memoria-Seite Basic

Rosi Gassner

Rosi Gassner

Geboren am 13.03.1940
Gestorben am 07.04.2023
Erstellt von Nachbar und Freund Dr. Reimar Fröhlich am 07.02.2024

  • Rosi Gassner
  • 13.03.1940
  • Langenpfunzen
  • 07.04.2023
  • Viel redliche Arbeit
  • Kirchfriedhof Pfaffenhofen

Aufgewachsen ohne Vater, der war im Krieg geblieben. Sie sah als kleines mädel ihren Vater nur 2mal, als er von der Front zu Besuch nach Langenpfunzen kam. Da hatte sich die kleine Rosi auch noch vor ihrem Vater gefürchtet, der sah so streng u. groß aus...

Rosi war Bauersfrau, Mutter von 4 Kindern, dem

  • Sepp
  • dem Robert
  • der Claudia und
  • der Susi.

Ihr Ehemann ist leider schon 2003 im RoMed verstorben, der hatte Hirnschlag, im RoMed wurde der nur "verwahrt", es gab aber keine Kopf-Operation, leider.

Gestorben ist Rosi Gassner an Krebs im RoMed auf der Palliativ-Station.

Kerzen

Von Ela

Für Rosi Gassner

Am 20.02.2024 um 16:49

Mein herzliches Beileid!
Rosi hat nicht nur am gleichen Tag wie ich Geburtstag, auch tragen wir den gleichen Nachnamen. Ich werde für sie heute unbekannterweise eine Kerze anzünden. Viel Kraft den Hinterbliebenen.

Kerzen

Von Dr. Reimar Fröhlich

Für Rosi Gassner

Am 07.02.2024 um 23:36

Danke, liebe Rosi, daß du auf der Welt warst, du "altes Pfunzener Urgestein"!

Bitte addieren Sie 5 und 4.

Ich möchte an den Geburts- und Todestag von Rosi Gassner erinnert werden.

Was ist die Summe aus 9 und 9?